Brandschutztipps

Richtiger Umgang mit dem Feuerlöscher

Die Handhabung von Feuerlöschern ist sehr einfach.

 

Auf jedem Feuerlöscher ist eine Kurzbedienungsanleitung und die Brandklasse für welche dieser eingesetzt werden kann abgebildet.

Die meisten Feuerlöscher sind mit Löschpulver gefüllt. Mit diesem Pulver können feste (z.B. Papier,

Holz) flüssige (z.B. Benzin) oder gasförmige (z.B. Erdgas) brennbare Stoffe gelöscht werden.

Die Bedienung der einzelnen Feuerlöscher ist unterschiedlich. Eine leicht verständliche Anleitung

(Text und Piktogramme) ist aber auf jedem Feuerlöscher zu finden.

Feuerlöscher müssen in regelmäßigen Abständen geprüft werden (spätestens alle 2 Jahre).

Benutzte Löscher sollten, auch wenn sie nur teilweise entleert wurden, unbedingt wieder aufgefüllt

werden.

Brandklassen

Richtige Löschmittel

WARNSTUFENLISTE

WETTERWARNUNG

ZAMG-Wetterwarnungen

FDISK

WEBMAIL

AFKDO